Designed and built with care, filled with creative elements

Top
Image Alt

Messer raus – Mord ist Familiensache

  /  Events
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

05

Jul

Messer raus – Mord ist Familiensache

Juli 5 @ 19:00 - Juli 9 @ 21:30
Die 8. Klasse präsentiert:
 
Als der Familienpatriarch und Krimiautor Harlan Thrombey am Morgen nach seinem 85. Geburtstag tot aufgefunden wird, scheint die Ursache zunächst ganz klar: Selbstmord. Doch Privatdetektiv Benoit Blanc vermutet Fremdeinwirkung. Zusammen mit Lieutenant Elliot, Tropen Wagner und Harlans Pflegerin Marta Cabrera, die dem Verstorbenen sehr nahestand, ermittelt er in diesem Fall. Schnell finden sie heraus, dass jeder von Harlans Familienmitgliedern eine Leiche im Keller zu haben scheint. Sie kämpfen sich durch den Dschungel aus Intrigen, Lügen und falschen Fährten um den mysteriösen Fall aufzuklären.
Leider ist die Personenanzahl für die Abendveranstaltungen auf 40 Personen begrenzt und die Eltern, Verwandten und Freunde der Schüler haben Vorrang. Deshalb wird die Elternschaft der 8. Klasse bis Donnerstag, den 1. Juli Ihre Reservierungen über den Elternrat der Klasse regeln. Ab Freitag, den 2. Juli können Restkarten im Sekretariat reserviert werden.

Gelbes Haus, Kleiner Saal
Eintritt frei, Spenden erbeten

Veranstaltungsangaben

Datum: Juli 5 @ 19:00 - Juli 9 @ 21:30
Zeit: 19:00 - 21:30
Veranstaltungsort: Freie Waldorfschule München Südwest
Adresse: Züricher Straße 9
Veranstalter: Freie Waldorfschule München Südwest